Verdeck

Wohnraum und (Sonnen-)Schutz auf Ihrem Boot

Verdeck

Mit einem Verdeck von uns können Sie Ihr Boot bei jedem Wetter nutzen: Es schützt Sie bei schlechtem Wetter genauso wie vor zuviel Sonne.
Durch unsere ausschließliche Einzelanfertigung sitzt es perfekt und faltenfrei und wird rein für Ihr Motorboot genäht.

Vorteile unserer Bootsverdecke

Wenn Sie sich Ihr Bootsverdeck von uns bauen lassen, haben Sie immer

bootsverdeck
Bootsverdeck für Holzboot

Durch unsere ausschließliche Spezialisierung auf Boote können wir Ihnen ein Höchstmaß an Individualität und Erfahrung bieten.
Wie Ihr Verdeck aussehen soll, welche Funktionalität es hat, bestimmen alleine Sie - so können wir auch Sonderwünsche umsetzen.

Einzig bei der Frage der Qualität in der Ausführung gehen wir keine Kompromisse ein und würden notfalls auch Aufträge ablehnen.
Wir haben einen hervorragenden Ruf unter den Bootsfahrern in Deutschland, Österreich und der Schweiz und würden diesen niemals wegen einer "billig gemachten Ausführung" aufs Spiel setzen.

Eigene Gestängeanfertigung

Da wir die Bügel für unsere Gestänge grundsätzlich selber und immer aus Edelstahl biegen (kein Aluminium!), können wir es individuell auf die gewünschte Stehhöhe und Form anpassen - und durch die Stabilität des Edelstahlgestänges bekommen Sie ein toll gespanntes und faltenfreies Endergebnis.
Ob Ihr Camperverdeck hinterher eher sportlich niedrig aussehen oder mehr Platz bieten soll, ist für uns kein Problem.
Und für den Transport des Motorbootes ist es oft möglich, dass es für den Transport einfach umgelegt statt aufwändig im Boot verstaut werden muss.

verdeckgestaenge edelstahl
Faltenfreies Verdeck
persenning gestaenge
Gestänge aus Edelstahl
gestaenge fahrpersenning verstaut Für Transport umgelegt

Der richtige Verdeckstoff

Es gibt am Markt eine riesige Auswahl an verschiedenen Verdeckstoffen, die sich basierend auf dem Ausgangsmaterial in drei Gruppen einteilen lassen:

  • aus Acryl (beschichtet oder unbeschichtet, z.B. Sunbrella, Yachtmaster, Masacril)
  • aus Polyester (immer beschichtet, z.B. Swela 37+ oder Ocean)
  • mit PVC-Beschichtung (in der Regel zweiseitig wie Stamoid Top)

Jedes dieser Materialien hat seine Berechtigung und seinen Einsatzzweck, bei dem es besonders gut geeignet ist.

Bei Verdecken empfehlen und verwenden wir Sunbrella plus und Yachtmaster Premium: Beides sind Bootsverdeckstoffe auf Acrylbasis, die trotz ihrer Innenbeschichtung wasserdampfdurchlässig sind.
So kann im Inneren entstehendes Kondenswasser durch das Gewebe entweichen und die Gefahr von Schimmelbildung sinkt.
Daneben ist spinndüsengefärbtes Acryl sehr lichtbeständig, neigt nicht zur Versprödung, hat eine lange Haltbarkeit und sieht sehr edel aus.

Weiterführende Artikel zum Thema Camperverdeck

In unseren weiterführenden Artikeln zeigen wir Ihnen ausführlich, wie wir unsere Verdecke anfertigen, welche Möglichkeiten es dabei gibt und was unsere Camperverdecke von denen unserer Mitbewerber unterscheidet.

Aufbau unserer Verdecke

Wir achten bei unseren Verdecken auf eine größtmögliche Funktionalität:
  • Sämtliche Verdeckteile zum Wegnehmen
  • Die Verdeckoberteile sind als Bimini voll nutzbar
  • Verdeckvorderteil und -hinterteil zum Hochrollen

Zusatzausstattung für Verdecke

Unsere Verdecke lassen sich nach Ihren Wünschen zum Beispiel vielfältig erweitern:
  • Beschattungen als Sonnen- und Sichtschutz
  • Verlängerungen des Bimini
  • Fliegengitter

Sonderwünsche unserer Kunden

Durch unsere Einzelanfertigungen können wir ganz individuell auf Ihre Wünsche eingehen:
  • Zum Beispiel hochrollbare Tür im Seitenteil
  • Schutzpersenning für das Verdeck
  • Separates Verdeckhinterteil zum Fischen

Unterschiede in der Anfertigung

Warum es bei uns niemals ein Verdeck nach Schnittmuster oder Schablone geschweige denn ohne Boot geben wird:
  • Boote sind Handarbeit in den Werften
  • Toleranzen von teilweise mehreren Zentimetern
  • Durch Einzelanfertigung gleichen wir dies aus

Unterschiede in der Verarbeitung

75-80% des Preises eines Verdecks macht die Arbeitszeit aus:
  • Arbeitszeit ist der Posten, bei dem eingespart werden kann
  • Deswegen teilweise riesige Unterschiede in Verarbeitung und Paßform
  • Bei uns gibt es keine "Billigverarbeitung" - jedes Verdeck wird auf gleich hohem Niveau angefertigt

Ausführliche Beispiele für Verdecke

Ausführlich beschriebene und bebilderte Beispiele für Verdecke:
  • Decken die meisten Verdeckarten ab
  • In der Regel mit neuem Gestänge aus Edelstahl
  • Viele weitere Verdecke finden Sie außerdem in unseren Referenzen

Neue Arbeiten aus unseren Referenzen

In unseren Referenzen stellen wir regelmäßig neue Bootsverdecke vor, die detaliert beschrieben und bebildert sind.
Oder Sie besuchen unsere riesige Bildergalerie, die nach Herstellern sortiert ist und eine schnelle Suche nach einem bestimmten Bootstyp erlaubt.

Verdeck Regal 2565 Persenning

Die Regal 2565 sollte auf Eignerwunsch neben einem neuen Verdeck mit Gestänge auch einen optimalen…

Verdeck Drago 601 Persenning

Diese neue Drago 601 wurde zu uns gebracht, um neben einem neuen Verdeck auch eine…

Verdeck Chaparral 215 SSI Bootsverdeck

Das undichte und verschlissene Originalverdeck der Chaparral 215 SSI sollte erneuert werden.Das ebenfalls neue Gestänge…

Kontakt

Bootssattlerei Hallier
Dorfstr. 3
93077 Bad Abbach
Deutschland

Telefon: +49 (0)9405 5009911

E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geschäftszeiten

Sa: nach Vereinbarung

Anfahrt / Karte

anfahrtskarte bootssattlerei hallier