Persenning über Gestänge / Geräteträger

Erlaubt das Trailern und Übernachten auf dem Boot

persenning ueber geraetetraeger

Die Persenning über das zusammengeklappte Gestänge oder Geräteträger ist im Grunde eine Variante der Persenning ab Scheibenrahmen oder unterhalb des Scheibenrahmens.

Sie wird entweder an den Druckknöpfen / Tenax unterhalb des Scheibenrahmens oder direkt am Scheibenrahmen angeknöpft und geht dann geschlossen über das Gestänge oder den Geräteträger.

Diese Art von Bootspersenning ist vor allem dann überlegenswert, wenn man

  • kein Verdeck im Hafen benötigt, aber sich z.B. auch einmal unter der Persenning im Boot aufhalten oder das Boot betreten können möchte
  • beim Trailern, z.B. auf der Fahrt in den Urlaub, im Boot übernachten oder auch beim Transport einfach mal schnell ins Boot möchte

Da sie hinten und seitlich den Druckknöpfen vom Verdeck folgt, und wir in der Regel hinten einen Reißverschluss oder eine richtige, hochrollbare Tür (teilweise mit Fenster) einnähen, können Sie immer schnell auf und in Ihr Boot.

Über Geräteträger / GfK-Bügel

Je nach Boot und vorhandenen Druckknöpfen kann die Persenning oben oder unterhalb vom Scheibenrahmen angeknöpft werden.

Oben am Scheibenrahmen angeknöpft

Bei dieser Fairline 21 Sprint wurde die Persenning oben angeknöpft.
Da im Scheibenrahmen Lift-the-Dot zur Befestigung verbaut sind, können diese im Gegensatz zu normalen Druckknöpfen beim Trailern nicht von alleine aufgehen.

persenning fairline
Persenning über GfK-Bügel für Fairline 21 Sprint
bootspersenning fairline
Sie wird oben am Scheibenrahmen angeknöpft

Unterhalb vom Scheibenrahmen angeknöpft

Wenn Sie das Boot mit dieser Persenning trailern wollen, ist aber in der Regel eine unterhalb vom Scheibenrahmen angeknöpfte Persenning geeigneter, da dann zwischen Scheibenrahmen und Stoff kein Fahrtwind unterfahren kann.

persenning sealine
Persenning für Sealine 220
bootspersenning sealine
Sie wird unterhalb vom Scheibenrahmen angeknöpft

Über zusammengeklapptes Gestänge

originalverdeck crownline 255
Originales Verdeck Crownline 255

Das Bimini wurde zusammengeklappt und die Persenning über dieses gezogen.

persenning crownline 01
Über das zusammengeklappte Biminigestänge
persenning crownline 02
Die neue Persenning deckt das Boot nun dicht ab

Hutzen / Reißverschlüsse

persenning drago Bei Bedarf nähen wir entsprechende Hutzen auf

Damit Sie problemlos in das abgedeckte Boot können, können wir zwei überlappte Reißverschlüsse einnähen.

persenning aqualine 01
Persenning für Aqualine 750
persenning aqualine 02
Sie kann problemlos betreten werden
persenning glastron
Reißverschlüsse und Scheibe mit Beschattung

Verwendeter Persenningstoff

Bei dieser Art von Persenning können sowohl PVC-beschichtete Materialien als auch atmungsaktive verwendet werden.
Kondensfeuchtigkeit kann natürlich bei wasserdampfdurchlässigen Persenningstoffen entweichen.

Vor- und Nachteile zusammengefasst

Die Vorteile:

  • durch die Höhe bietet sie deutlich mehr Platz: man kann sich trotz der Persenning im Boot aufhalten
  • Boot ist voll trailerbar
  • Klampen, Gangboard und Reling bleiben frei: problemlos zu verzurren und im Wasser die Klampen zu belegen
  • mit hochrollbarer Tür und Fenster haben Sie fast ein "halbes Verdeck"
  • gerade bei Booten mit Geräteträger bekommt man mit dieser Persenning das Boot einfach dicht (die sonst nötigen Ausschnitte am Geräteträger sind immer Problemstellen, die nie absolut dicht zu bekommen sind)

Die Nachteile:

  • größerer Stoffverbrauch (größeres Packmaß) und mehr Arbeitszeit in der Anfertigung (teurer) als bei der Persenning ab Scheibenrahmen oder unterhalb

Kontakt

Bootssattlerei Hallier
Dorfstr. 3
93077 Bad Abbach
Deutschland

Telefon: +49 (0)9405 5009911

E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geschäftszeiten

Sa: nach Vereinbarung

Anfahrt / Karte

anfahrtskarte bootssattlerei hallier