Persenning für Bowrider und Openbow-Boote

Ideal für den Wasserliegeplatz und zum Trailern

persenning openbow boot

Unsere Openbowpersenning ist die ideale Persenning, wenn Sie Ihren Bowrider im Wasser abdecken wollen.
Auch das Trailern Ihres Motorbootes geht damit problemlos.

Die Probleme der originalen Bootspersenninge für Bowrider

Wenn Sie sich einen Bowrider kaufen, werden Sie in der Regel zwei Persenninge bekommen: eine Abdeckung für den Bowbereich und eine weitere entweder unterhalb oder oben am Scheibenrahmen angeknöpft.

Das Problem: durch die Trennung in zwei Einzelteile und die teilweise schlechte Machart, bleibt Ihnen oft im Bowbereich entweder das Wasser stehen oder wenn Sie Pech haben, läuft das Wasser Ihnen im Mittelbereich der Frontscheibe ins Boot!

originale getrennte persenning bowrider
Mit Glück bleibt nur das Wasser im Bowbereich stehen
originale getrennte persenning bowrider 02
Mit Pech läuft Ihnen das Wasser im Bereich der Mittelscheibe voll ins Boot

Selbst wenn Ihnen das Wasser in der Bowabdeckung nur stehen bleibt, werden Sie spätestens beim Abknöpfen das Problem bekommen, dass Sie den Wassersack kaum so aus dem Boot bekommen, dass Ihnen nicht doch das Wasser in den Bowbereich läuft.

Unsere Openbowpersenning für Bowrider

bootspersenning bowrider
Unsere Persenning für Bowrider geht geschlossen von vorne bis hinten durch - dadurch ist sie absolut dicht

Persenningstützen für sicheren Wasserablauf

In der Regel benötigt man bei Bowriderbooten zwei Persenningstützen, damit der Wasserablauf gesichert ist bzw. sich keine Wassersäcke bilden können: jeweils eine Persenningstütze im Bow und eine hinten in der Plicht.

Bei sehr langen Booten mit niedrigem Scheibenrahmen kann es nötig sein, dass drei Persenningstützen zum Einsatz kommen.

bootspersenning bowrider zwei persenningstuetzen
Openbowpersenning mit zwei Persenningstützen
bootspersenning bowrider drei persenningstuetzen
Openbowpersenning mit drei Persenningstützen

Für den sicheren Halt der Persenningstützen wird ein Nylonplastikteller in die Persenning eingenäht, in dessen Zapfen die Persenningstütze geschoben wird.
So wird sie absolut sicher gehalten und kann nicht umfallen.

nylonteller persenningstuetze
Einnähbarer Nylonteller für Persenningstütze
teleskopierbare persenningstuetze
In diesen wird die Persenningstütze geschoben

Entlüftung über Boat Vent III

Statt dem Nylonteller als Aufnahme für die Aluteleskopstütze kann auch der Boat Vent III in die Persenning eingearbeitet werden.
Er wird direkt in die Persenning geschraubt und entlüftet durch seine Lochung an dieser Stelle zusätzlich die Persenning.

boat vent III
Durch die Lochung kann zusätzliche Feuchtigkeit nach außen entweichen
boat vent III persenningstuetze
Boat Vent III mit teleskopierbarer Persenningstütze

Die Boat Vent III sind eine ideale Ergänzung zum atmungsaktivem Persenningstoff Weathermax 80, den wir bei unseren Bootspersenningen für Bowrider verwenden.

persenning bowrider boat vent 01
Die beiden Boat Vents unterstützen den Feuchtigkeitstransport nach außen
persenning bowrider boat vent 02
Über die Lochung des Boat Vent kann zusätzlich Feuchtigkeit entweichen

Klampen / Fenderhaken in der Regel frei

transportpersenning bowrider
Klampen und Fenderhaken sind frei
klampe verdeckt bowrider
Die vorderen Klampen können belegt werden, aber Fahrtwind kann beim Trailern nicht unterfahren

Abdeckung von Lufteinlässen / Ankerkästen

Manche Boote sind von den Werften so schlecht konstruiert, dass Wasser über z.B. Lufteinlässe direkt in die Bilge laufen kann.
In diesen Fällen decken wir die Lufteinlässe (soweit möglich) mit unseren Persenningen mit ab.

persenning regal 2100 01
Openbowpersenning für Regal 2100 mit abgedeckten Lufteinlässen hinten
persenning regal 2100 02
Über diese Lufteinlässe würde Regen direkt in die Bilge laufen

Bei dieser Mariah SX22 wird der Ankerkasten statt nach außen in den Bowbereich entwässert.
Aus diesem Grund haben die neue Openbowpersenning bis zur Bugspitze vor und über den Ankerkasten gezogen.

mariah sx22 02
Der Ankerkasten der Mariah SX22 entwässert direkt in den Bowbereich
mariah sx22 01
Die neue Openbowpersenning deckt deswegen den Ankerkasten komplett mit ab

Xtreme Seal als zusätzliche Abdichtung

miami classic persenning
Bowriderpersenning für Miami Classic

Damit dies nicht passiert, können wir bei problematischen Booten im Bugbereich den Xtreme Seal miteinnähen.
Dieser EPDM-Schaum mit seiner Doppellippe sorgt für eine Abdichtung vorne, so dass der Fahrtwind beim Trailern nicht mehr unter der Persenning hindurch ins Boot fahren kann.

xtreme seal persenning01
Da der Stoff flach angeknöpft wird, könnte der Fahrtwind unterfahren
xtreme seal persenning02
Damit dies nicht passiert, haben wir den Xtreme Seal Gummi miteingenäht

Biminigestänge ausgenommen

persenning bimini ausgenommen
Biminigestänge ausgenommen

Verwendeter Persenningstoff

Bei Persenningen für Bowrider / Openbowboote muss der verwendete Persenningstoff atmungsaktiv sein.
Bowrider sind Spaßboote, die zum Baden oder Wasserskifahren verwendet werden, außerdem kann Spritzwasser über den Bow ins Boot gelangen.
Das abgedeckte Boot muss austrocknen können, sonst erhöht sich die Gefahr der Schimmelbildung massiv.
Aus diesem Grund verwenden wir bei unseren Bootspersenning den sehr leichten Persenningstoff Weathermax 80, der eine hohe Wasserdampfdurchlässigkeit und ein sehr geringes Packmaß besitzt.

Alternativ: Ganzpersenning bei Bowrider Booten

ganzpersenning bowrider
Ganzpersenning für Bowrider

Wie bei einer Openbowpersenning benötigt man mindestens zwei Persenningstützen für einen sicheren Wasserablauf ohne Wassersäcke:
eine vorne im Bow und eine hinten in der Plicht.

Für das Trailern können wegnehmbare Gurte die Vollpersenning nach unten abspannen.

Da bei dieser Art von Bootspersenning die Klampen zugedeckt sind, müssen sie für den Wasserliegeplatz freigelegt werden.
Der Bereich der Klampe muss verstärkt, geschlitzt und von außen ein verkletteter Deckel aufgenäht werden.

ganzpersenning bowrider klampen
Klampe durch Ganzpersenning verdeckt
vollpersenning openbow boot klampen
So kann sie im Hafen problemlos belegt werden

Kontakt

Bootssattlerei Hallier
Dorfstr. 3
93077 Bad Abbach
Deutschland

Telefon: +49 (0)9405 5009911

E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geschäftszeiten

Sa: nach Vereinbarung

Anfahrt / Karte

anfahrtskarte bootssattlerei hallier