Verdeck Coaster 600 DC Bootsverdeck Persenning

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Verdeck für Coaster 600 DC mit Edelstahlgestänge und Vollausstattung

Für diese neue Coaster 600 DC (bzw. die baugleiche Scandica 20 / Oceanmaster 600 Cabin) wurde von uns neben dem Verdeck auch die dazu passende Persenning unterhalb Scheibenrahmen und eine Biminiverlängerung Richtung Bug angefertigt.

Gestänge mit drei Bügel, nach vorne und hinten fest abgestützt

 

Verdeckgestänge aus Edelstahl mit drei Bügel, nach hinten und vorne fest abgestütztVerdeckgestänge aus Edelstahl mit drei Bügel, nach hinten und vorne fest abgestütztUm die große Länge der Plicht mit drei Gestängebügel überbrücken zu können, wurde das Verdeckgestänge aus Edelstahl nicht nur nach hinten, sondern auch nach vorne fest auf den Scheibenrahmen abgestützt.

Das gesamte Gestänge wurde mit Beschlägen mit Kugelgelenken angefertigt, durch den teilbaren Beschlag für die vordere Abstützung auf den Scheibenrahmen kann schnell und problemlos die Spannung aus dem Verdeckoberteil genommen werden.

Es bietet eine Stehhöhe von überall mindestens 1,85m, selbst am Steuerstand.

 

Aufbau des Verdecks und Sonderausstattung

 

Grundsätzlich können bei all unseren Verdecken jedes Verdeckteil einzeln weggenommen werden, alles ist mit Reißverschlüssen an das Verdeckoberteil bzw. Bimini angebunden.

Verdeckvorderteil

Da die Coaster 600 DC wie die meisten Boote eine aufklappbare Mittelscheibe hat, besitzt das Verdeckvorderteil drei Scheiben und kann in der Mitte hochgerollt werden, damit man über die Klappscheibe nach vorne zum Bug kommt.

Rausnehmbares Verdeckvorderteil mit drei ScheibenRausnehmbares Verdeckvorderteil mit drei ScheibenIn der Mitte zwei Stichreißverschlüsse zum HochrollenIn der Mitte zwei Stichreißverschlüsse zum HochrollenIn der Mitte hochgerollt, damit man über die aufklappbare Scheibe nach vorne kommtIn der Mitte hochgerollt, damit man über die aufklappbare Scheibe nach vorne kommt

 

Verdeckseitenteile

Pro Seite ein rausnehmbares VerdeckseitenteilPro Seite ein rausnehmbares VerdeckseitenteilPro Seite gibt es ein einzeln rausnehmbares Seitenteil, das mit drei Reißverschlüssen an das Verdeckoberteil, an das Verdeckvorder- und Verdeckhinterteil angeschlossen ist.

Die Verdeckscheiben wurden für eine schönere Optik gerundet.

 

Verdeckhinterteil

Das ebenfalls wegnehmbare Verdeckhinterteil hat zusätzlich zwei Stichreißverschlüsse, so dass es bei Bedarf auch hochgerollt werden kann.

Wegnehmbars VerdeckhinterteilWegnehmbares VerdeckhinterteilZwei zusätzliche, überlappte StichreißverschlüsseZwei zusätzliche, überlappte StichreißverschlüsseVerdeckhinterteil hochgerolltVerdeckhinterteil hochgerollt

 

Bimini-Top des Verdecks inkl. Biminiverlängerung und seitlichem Sonnenschutz

Mit knapp 2,30m Länge bietet das Verdeckoberteil als Bimini einen tollen und in vielen Fällen ausreichenden Sonnenschutz.

Da aber der Liegebereich am Bug gerade in Kroatien der Sonnen ungeschützt ausgeliefert sein würde, haben wir eine zusätzliche, wegnehmbare Biminiverlängerung angefertigt.

In Kombination mit dem anklettbaren, seitlichen Sonnenschutz hat man eine hervorragende Beschattung des gesamten Bootes.

Die Verlängerung des Biminis haben wir in einen separaten Artikel ausgelagert: Biminiverlängerung für Coaster 600 DC.

Bimini Coaster 600 DCBimini Coaster 600 DCWegnehmbare BiminiverlängerungWegnehmbare BiminiverlängerungZusätzlich seitlicher Sonnenschutz angeklettetZusätzlich seitlicher Sonnenschutz angeklettet

 

Beschattungen aus Twilightmaterial

An die Verdeckscheiben wurde innen Klett aufgenäht, so dass man bei Bedarf die für jede Verdeckscheibe einzeln angefertigte Beschattung aus Twilightmaterial einfach an das Fenster hängen kann.

So hat man einen sehr guten Sonnen- und Blickschutz, kann aber ähnlich wie bei einer Gardine von innen nach außen sehen.

Beschattungen der VerdeckscheibenBeschattungen der VerdeckscheibenEinfach von innen an die Scheiben angeklettetEinfach von innen an die Scheiben angeklettetRundum Sonnen- und SichtschutzRundum Sonnen- und Sichtschutz

 

In Kombination mit einer Frontscheibenbeschattung hat man absolute Privatsphäre an Bord des Bootes, was inbesondere am Liegeplatz im Hafen sinnvoll oder wünschenswert sein kann.

 

Separate Verdeckteile mit Fliegengitter

Um auch unter dem geschlossenen Verdeck frische Luft ohne Mücken und Fliegen zu haben, haben wir die Verdeckteile noch einmal separat angefertigt - nur diesesmal mit eingenähtem Fliegengitter statt Scheibenmaterial.

Die Seitenteile werden einfach gegeneinander ausgetauscht - so hat man je nach Bedarf ein dichtes Verdeck (mit Scheibenmaterial) oder kühle Luft (mit Fliegengitter).

Da die Verdeckteile gleich angefertigt wurden, sieht man den Unterschied erst bei genauerem Hinsehen.

Separate Verdeckseitenteile mit FliegengitterSeparate Verdeckseitenteile mit FliegengitterKönnen bei Bedarf einfach gegen die "normalen" Seitenteile mit Scheibenmaterial ausgetauscht werdenKönnen bei Bedarf einfach gegen die "normalen" Seitenteile mit Scheibenmaterial ausgetauscht werdenErst bei genauerem Hinsehen sieht man den UnterschiedErst bei genauerem Hinsehen sieht man den Unterschied

 

Perfekte Transportlösung - Gestänge kann einfach umgelegt werden

Durch die Verwendung von Beschlägen mit Kugelgelenk kann das Gestänge aus Edelstahl einfach und schnell umgelegt werden.

Das geht sowohl nach hinten:

Bimini-Top der Coaster 600 DC zusammengeklapptBimini-Top der Coaster 600 DC zusammengeklapptBimini in der Biminigestängetasche verstautBimini in der Biminigestängetasche verstautVerdeckgestänge kann dank Kugelgeschlägen nach hinten umgelegt werdenVerdeckgestänge kann dank Kugelgeschlägen nach hinten umgelegt werden

 

Als auch nach vorne - ideal für den Transport der Coaster 600 DC.

Denn so muss nichts vom Verdeckgestänge im Boot verstaut werden, sondern es liegt unterhalb vom Scheibenrahmen auf und die ebenfalls angefertigte Persenning unterhalb Scheibenrahmen der Coaster 600 DC geht problemlos darüber.

Gestänge kann für den Transport ebenso nach vorne umgelegt werdenGestänge kann für den Transport ebenso nach vorne umgelegt werdenEs bleibt gesichert in den Kugelbeschlägen, nichts muss im Boot separat verstaut werdenEs bleibt gesichert in den Kugelbeschlägen, nichts muss im Boot separat verstaut werdenDie ebenfalls angefertigte Transportpersenning der Coaster 600 DCDie ebenfalls angefertigte Transportpersenning der Coaster 600 DC

 

Zusammenfassung

Das von uns angefertigte Verdeck mit dazu passendem Gestänge aus Edelstahl für diese Coaster 600 DC ist ein gutes Beispiel für ein Verdeck mit drei Gestängebügel mit (bis auf eine ebenfalls mögliche Beschattung der Frontscheibe) mit Vollausstattung.

Das Bootsverdeck bietet Ihnen:

Als Material wurde der Verdeckstoff Yachtmaster Premium dunkelblau mit blauen Reißverschlüssen und schwarzer Einfassung verwendet.

Genäht wurde das Verdeck mit dem aus Teflon bestehenden Nähfaden Gore Tenara, der extrem UV-stabil und dadurch nicht mehr kaputt gehen kann.
Der übliche "Nahtbruch", wie er sehr oft bei älteren Verdecken und Persenningen auftritt, und die deswegen nachgenäht werden müssen, ist damit mehr oder weniger ausgeschlossen.

 

Alle Bilder des Verdecks für eine Coaster 600 DC

  • Verdeck Coaster 600 DC Scandica 20 Oceanmaster 600 Cabin Persenning 01
  • Verdeck Coaster 600 DC Scandica 20 Oceanmaster 600 Cabin Persenning 02
  • Verdeck Coaster 600 DC Scandica 20 Oceanmaster 600 Cabin Persenning 03
  • Verdeck Coaster 600 DC Scandica 20 Oceanmaster 600 Cabin Persenning 04
  • Verdeck Coaster 600 DC Scandica 20 Oceanmaster 600 Cabin Persenning 05
  • Verdeck Coaster 600 DC Scandica 20 Oceanmaster 600 Cabin Persenning 06
  • Verdeck Coaster 600 DC Scandica 20 Oceanmaster 600 Cabin Persenning 07
  • Verdeck Coaster 600 DC Scandica 20 Oceanmaster 600 Cabin Persenning 08
  • Verdeck Coaster 600 DC Scandica 20 Oceanmaster 600 Cabin Persenning 09
  • Verdeck Coaster 600 DC Scandica 20 Oceanmaster 600 Cabin Persenning 10
  • Verdeck Coaster 600 DC Scandica 20 Oceanmaster 600 Cabin Persenning 11
  • Verdeck Coaster 600 DC Scandica 20 Oceanmaster 600 Cabin Persenning 12
  • Verdeck Coaster 600 DC Scandica 20 Oceanmaster 600 Cabin Persenning 13
  • Verdeck Coaster 600 DC Scandica 20 Oceanmaster 600 Cabin Persenning 14
  • Verdeck Coaster 600 DC Scandica 20 Oceanmaster 600 Cabin Persenning 15
  • Verdeck Coaster 600 DC Scandica 20 Oceanmaster 600 Cabin Persenning 16
  • Verdeck Coaster 600 DC Scandica 20 Oceanmaster 600 Cabin Persenning 17
  • Verdeck Coaster 600 DC Scandica 20 Oceanmaster 600 Cabin Persenning 18
  • Verdeck Coaster 600 DC Scandica 20 Oceanmaster 600 Cabin Persenning 19
  • Verdeck Coaster 600 DC Scandica 20 Oceanmaster 600 Cabin Persenning 20
  • Verdeck Coaster 600 DC Scandica 20 Oceanmaster 600 Cabin Persenning 21
  • Verdeck Coaster 600 DC Scandica 20 Oceanmaster 600 Cabin Persenning 22
  • Verdeck Coaster 600 DC Scandica 20 Oceanmaster 600 Cabin Persenning 23
  • Verdeck Coaster 600 DC Scandica 20 Oceanmaster 600 Cabin Persenning 24
  • Verdeck Coaster 600 DC Scandica 20 Oceanmaster 600 Cabin Persenning 25
  • Verdeck Coaster 600 DC Scandica 20 Oceanmaster 600 Cabin Persenning 26
  • Verdeck Coaster 600 DC Scandica 20 Oceanmaster 600 Cabin Persenning 27
  • Verdeck Coaster 600 DC Scandica 20 Oceanmaster 600 Cabin Persenning 28
  • Verdeck Coaster 600 DC Scandica 20 Oceanmaster 600 Cabin Persenning 29
Gelesen 716 mal