Persenning Sea Ray 210 SPX Ganzpersenning

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Die originalen Persenninge der Sea Ray 210 SPX decken das Boot nur ungenügend ab, es läuft auch vorne im Bowbereich das Wasser in das Boot.
Da zudem das Boot zukünftig die Sommersaison in Kroatien stehen soll, wurde für den bestmöglichen Schutz eine Ganzpersenning angefertigt.
Die Klampen sind zugänglich und können belegt werden, die separate Abdeckung der Badeplattform ermöglicht es, die Vollpersenning im Wasser bequem über das Boot zu ziehen und über die Badeplattform das Boot problemlos verlassen zu können.
Seitliche Abspanngurte sichern die Persenning auch bei starken Borastürmen.

Zwei Persenningstützen

Bei Bowridern sind bei Ganzpersenningen in der Regel zwei Persenningstützen ausreichend.
Da bei der Sea Ray 210SPX der Scheibenrahmen sehr niedrig ist, und sich hinten eine sehr breite und lange Liegefläche befindet, ist die hintere Persenningstütze deutlich höher als der Scheibenrahmen.
So berührt die Persenning auch nur am hinteren Rand die Polster und Liegefläche.
Die verwendeten Boat Vents III unterstützen zusätzlich den Feuchtigkeitstransport nach außen.
Der verwendete Persenningstoff Weathermax 80 ist atmungsaktiv, so dass Kondensfeuchtigkeit über die gesamte Fläche nach außen diffundieren kann.

Ganzpersenning Sea Ray 210 SPX
Ganzpersenning Sea Ray 210 SPX: die hintere Persenningstütze ist deutlich höher
Boat Vent III für zusätzliche Entlüftung
Die Boat Vent III bringen Feuchtigkeit nach außen

Separate Abdeckung der Badeplattform

Wenn man das Boot abdeckt, bleibt zuerst die Badeplattform frei: man kann dort ganz bequem stehen und die Persenning hinten mit den Bungee Loop Gummis und Druckknöpfen befestigen.
Dann hängt man auf Backboard und Steuerbord die zwei Edelstahlratschen in die Wasserskiösen ein und ratscht den eingenähten Gurt stramm.

Ganzpersenning hinten mit Gummis und Druckknöpfen befestigt
Vollpersenning hinten mit Gummis und Druckknöpfen befestigt
Zwei Edelstahlratschen für das Zusammenziehen der Persenning
Edelstahlratschen werden in Wasserskiösen eingehangen

Verlässt man das Sportboot und soll die Badeplattform ebenfalls geschützt sein, wird die die separate Abdeckung mit zwei Reißverschlüssen befestigt.
Zum Abschluss zieht man sie einfach über die Badeplattform, der eingenähte Gummi hält sie sicher.

Abdeckung der Badeplattform mit Reißverschlüssen
Mit Reißverschlüssen wird die Abdeckung befestigt
Badeplattform optimal geschützt
Badeplattform optimal geschützt

Wegnehmbare Abspanngurte

Vier markierte Abspanngurte pro Seite sichern die Ganzpersenning der Sea Ray 210 auf längeren Fahrten und wenn sie längere Zeit unbeaufsichtigt in Kroatien steht.

Klampen und Tankdeckel zugänglich

Alle Klampen können im Wasser belegt werden, auch der Tank ist im abgedeckten Zustand zugänglich.
Damit kein Wind unterfahren kann, sind außen entsprechende Deckel mit Klett aufgenäht.

Verklettete Deckel für Klampen
Verkletteter Deckel für die Klampenausschnitte
Klampen zugänglich
Im Wasser können die Klampen belegt werden
Tankdeckel ausgenommen 
Tankdeckel ebenfalls zugänglich

Verwendeter Persenningstoff

Verwendet wurde der atmungsaktive und sehr leichte Persenningstoff Weathermax 80 in der Farbe schwarz.
Als Faden wurde Gore Tenara verwendet - dieser Faden besteht aus 100% Teflon und ist damit extrem UV-stabil und chemikalienresistent.
Gore als Hersteller gibt nicht umsonst eine 15jährige Garantie auf die Haltbarkeit des Fadens.

Zusammenfassung

Diese Persenning für eine Sea Ray 210 SPX

  • wurde angefertigt, um das Boot im Freien und im Wasser optimal zu schützen
  • die hintere Persenningstütze ist deutlich höher als der Scheibenrahmen
  • die wegnehmbaren Abspanngurte sorgen für Sicherheit auch bei heftigen Borastürmen
  • ist dank Weathermax 80 atmungsaktiv, kein Schwitzwasser im Boot
  • wird über die Boat Vent III zusätzlich belüftet
  • die separate Abdeckung der Badeplattform lässt sich bei Bedarf schnell wegnehmen
  • Boot kann im abgedeckten Zustand betankt werden, da Tankdeckel zugänglich, die Klampen sind ebenfalls frei

Bilder der Ganzpersenning für Sea Ray 210 SPX

  • Persenning Sea Ray SPX 210 Ganzpersenning 01
  • Persenning Sea Ray SPX 210 Ganzpersenning 02
  • Persenning Sea Ray SPX 210 Ganzpersenning 03
  • Persenning Sea Ray SPX 210 Ganzpersenning 04
  • Persenning Sea Ray SPX 210 Ganzpersenning 05
  • Persenning Sea Ray SPX 210 Ganzpersenning 06
  • Persenning Sea Ray SPX 210 Ganzpersenning 07
  • Persenning Sea Ray SPX 210 Ganzpersenning 08
  • Persenning Sea Ray SPX 210 Ganzpersenning 09
  • Persenning Sea Ray SPX 210 Ganzpersenning 10
  • Persenning Sea Ray SPX 210 Ganzpersenning 11
  • Persenning Sea Ray SPX 210 Ganzpersenning 12
  • Persenning Sea Ray SPX 210 Ganzpersenning 13
  • Persenning Sea Ray SPX 210 Ganzpersenning 14
  • Persenning Sea Ray SPX 210 Ganzpersenning 15
  • Persenning Sea Ray SPX 210 Ganzpersenning 16
  • Persenning Sea Ray SPX 210 Ganzpersenning 17
  • Persenning Sea Ray SPX 210 Ganzpersenning 18
  • Persenning Sea Ray SPX 210 Ganzpersenning 19
Gelesen 89 mal

Kontakt

Bootssattlerei Hallier
Dorfstr. 3
93077 Bad Abbach
Deutschland

Telefon: +49 (0)9405 5009911

E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geschäftszeiten

Sa: nach Vereinbarung

Anfahrt / Karte

anfahrtskarte bootssattlerei hallier