Persenning Maxum 2300 SC3 Ganzpersenning

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Bootspersenning für Maxum 2300 SC3 mit Wakeboardtower

Um die Maxum 2300 SC3 am Wasserliegeplatz optimal zu schützen und vorne im Bugbereich die Polster liegen lassen zu können, wünschten sich die Kunden eine Ganzpersenning, die im Hafen einfach zu befestigen ist.
Gleichzeitig sollte es möglich sein, das Boot problemlos betreten zu können.

Vollpersenning geht über den Wakeboardtower

Da die Vollpersenning über den Tower geht (und damit absolut dicht ist, weil es keine Ausschnitte gibt), kann sowohl vorne als auch hinten auf die sonst nötigen Persenningstützen verzichtet werden.
Ein ausreichender Wasserablauf ist überall gewährleistet, nirgendwo können sich Wassersäcke bilden.

Selbst ein Trailern der Maxum ist problemlos mit unserer Arbeit möglich.

Lampen und Lautsprecher ausgenommen

Die am Wakeboardtower verbauten Lautsprecher, Halterungen und Lampen sind ausgenommen.
Bevor die entsprechenden Hutzen aufgenäht werden, wird dieser Bereich zusätzlich verstärkt, so dass der Persenningstoff nicht einreißen kann.

Befestigung mit Gurt und Bungee Loops hinten

Der eingenähte Gurt mit Edelstahlratsche verläuft im Heckbereich unter der Scheuerleiste hindurch.
Dieser zieht die Ganzpersenning im Bugbereich und seitlich am Boot zusammen.

Im Heckbereich aber ist die Persenning mit Bungee Loop Gummis befestigt:
Diese ermöglichen es, Reißverschlüsse einzunähen.

Reißverschlüsse im Heckbereich

Die Maxum 2300 SC3 kann dank der zwei eingenähten und überlappten Reißverschlüsse im Hafen problemlos betreten werden.
Die Reißverschlüsse sind mit über 3m Länge so lang, dass man aufrecht in das Bootsinnere kommt.

Reißverschlüsse im Heckbereich 
Zwei lange, überlappte Reißverschlüsse
Breiter Eingangsbereich - Maxum kann problemlos betreten werden 
Breite, hochrollbare Tür

Klampen / Landanschluss zugänglich

Damit das Boot im Hafen vertäut werden kann, sind die Klampen und der Landanschluss in der Ganzpersenning ausgenommen.
Die Klampen im Bugbereich haben zusätzlich einen Deckel mit Klett, so dass beim Trailern kein Fahrtwind unterfahren kann.

Ausschnitt für Klampe mit Deckel
Vordere Klampe mit Deckel
Vordere Klampe kann belegt werden
Klampe im Bugbereich
Seitliche Klampen und Landanschluss
Seitliche Klampen und Landanschluss

Hutze für Ankerhalterung

Die vorne überstehende Ankerhalterung ist ausgenommen und bekam eine entsprechende Hutze.

Verwendeter Persenningstoff

Verwendet wurde der atmungsaktive und sehr leichte Persenningstoff Weathermax 80 in der Farbe schwarz.
Als Faden wurde Gore Tenara verwendet - dieser Faden besteht aus 100% Teflon und ist damit extrem UV-stabil und chemikalienresistent.
Gore als Hersteller gibt nicht umsonst eine 15jährige Garantie auf die Haltbarkeit des Fadens.

Zusammenfassung

Diese Persenning für eine Maxum 2300 SC3

  • bietet den optimalen Schutz des Bootes sowohl im Hafen als auch an Land
  • der eingenähte Gurt mit Edelstahlratsche zieht die Ganzpersenning eng am Rumpf zusammen
  • im Heckbereich wird sie mit Bungee Loop Gummis befestigt
  • dank der eingenähten Reißverschlüsse sie immer problemlos betreten werden, die Badeplattform ist frei
  • Klampen und Landanschluss sind von außen zugänglich
  • dank Weathermax 80 atmungsaktiv, kein Schwitzwasser im Boot

Bilder Ganzpersenning für Maxum 2300 SC3

  • Persenning Maxum 2300 SC3 Ganzpersenning 01
  • Persenning Maxum 2300 SC3 Ganzpersenning 02
  • Persenning Maxum 2300 SC3 Ganzpersenning 03
  • Persenning Maxum 2300 SC3 Ganzpersenning 04
  • Persenning Maxum 2300 SC3 Ganzpersenning 05
  • Persenning Maxum 2300 SC3 Ganzpersenning 06
  • Persenning Maxum 2300 SC3 Ganzpersenning 07
  • Persenning Maxum 2300 SC3 Ganzpersenning 08
  • Persenning Maxum 2300 SC3 Ganzpersenning 09
  • Persenning Maxum 2300 SC3 Ganzpersenning 10
  • Persenning Maxum 2300 SC3 Ganzpersenning 11
  • Persenning Maxum 2300 SC3 Ganzpersenning 12
  • Persenning Maxum 2300 SC3 Ganzpersenning 13
  • Persenning Maxum 2300 SC3 Ganzpersenning 14
  • Persenning Maxum 2300 SC3 Ganzpersenning 15
  • Persenning Maxum 2300 SC3 Ganzpersenning 16
Gelesen 240 mal

Kontakt

Bootssattlerei Hallier
Dorfstr. 3
93077 Bad Abbach
Deutschland

Telefon: +49 (0)9405 5009911

E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geschäftszeiten

Sa: nach Vereinbarung

Anfahrt / Karte

anfahrtskarte bootssattlerei hallier