Persenning Jeanneau Cap Camarat 5.5 BR Bootspersenning

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Diese Jeanneau Cap Camarat 5.5 BR sollte eine Persenning bekommen, die im Gegensatz zur originalen Persenning dicht, zum Trailern geeignet ist und auch von hinten nach vorne angeknöpft werden kann.

Originale Persenning undicht

Die von Jeanneau gelieferte Persenning für die Cap Camarat 5.5 BR nimmt im Bowbereich die Reling und Klampen aus.
Allerdings so großzügig, dass das Wasser überall hineinlaufen kann.

Originale Abdeckung der Jeanneau 5.5 BR
Originale Persenning der Jeanneau 5.5 BR
Reling und Klampen ausgenommen
Klampen und Reling großzügigst ausgenommen

Das Regenwasser, welches am Scheibenrahmen nach unten läuft, läuft ohne jegliche Barriere in den Bowbereich - genauso bei den seitlichen Handläufen.
Seitlich fährt der Fahrtwind beim Trailern ungehindert in das Boot.
Statt mit Druckknöpfen wird die Persenning mit ein paar Gurten "befestigt".

Wasser läuft am Scheibenrahmen in das Boot
An der Frontscheibe läuft das Wasser ungehindert in das Boot
Hinterer Handlauf ausgenommen
Ebenso beim Handlauf hinten
Fahrtwind fährt seitlich ungehindert unter die Persenning
Fahrtwind fährt ungehindert beim Trailern unter die Persenning

Die neue Bootspersenning der Jeanneau 5.5 BR

Unsere neu angefertigte Persenning für das Konsolenboot wird im Gegensatz zur originalen mit Druckknöpfen und Bungee Loop Gummis befestigt und geht über die Reling vorne.

Absolut dicht, da über Reling gezogen

Persenning Jeanneau 5.5 BR über Reling gezogen
Persenning geht über die Reling vorne

Im hinteren Bereich Befestigung mit Gummis und Außenborder integriert

Befestigung der Persenning mit Bungee Loop Gummis
Hinten Befestigung mit Bungee Loop Gummis

Da bei der originalen Persenning der hintere Teil im Bereich der Sitzbank und des Außenbordmotors komplett offen war und sämtlicher Dreck und Laub in das Boot geweht wurde, geht unsere neue Bootspersenning der Jeanneau über den Außenborder und deckt alles ab.

Hinterer Bereich der Jeanneau bei originaler Persenning komplett offen
Bei der originalen Persenning wird das Laub hinten in das Boot geweht
Jeanneau 5.5 BR beim Außenbordmotor nun absolut dicht abgedeckt
Mit der neuen Persenning ist dieser Bereich nun absolut dicht

Zusätzliche Belüftung über Boat Vent III

Der verwendete Persenningstoff Weathermax 80 ist leicht und atmungsaktiv.
Um den Feuchtigkeitstransport nach außen weiter zu unterstützen, wird die Persenning an der Position der zwei Persenningstützen vorne und hinten in der Plicht über den Boat Vent III zusätzlich entlüftet.

Klampen zugänglich

Damit die Jeanneau Cap Camarat 5.5 BR im Wasser an den Klampen befestigt werden kann, wurden die hinteren Klampen ausgenommen und bei den beiden vorderen Klampen von außen verklettete Deckel aufgenäht.
So kann beim Trailern kein Fahrtwind vorne unter die Persenning fahren.

Verkletteter Deckel für Klampe
Verkletteter Deckel für die Klampen vorne
Klampe kann belegt werden
Klampe kann problemlos belegt werden
Hintere Klampen ausgenommen
Hintere Klampen wurden ausgenommen

Überlappter Reißverschluss vorne

Damit die Jeanneau von hinten nach vorne im Wasser abgedeckt werden kann, wurde vorne ein überlappter Reißverschluss eingenäht.
Er erlaubt es, im Bug beim Anknöpfen zu stehen und das Boot betreten und verlassen zu können.

Überlappter Reißverschluss vorne im Bugbereich
Überlappter Reißverschluss im Bugbereich
Überlappter Reißverschluss geöffnet
Dank Reißverschluss kann man die Jeanneau über den Bug betreten bzw. verlassen

Verwendeter Persenningstoff

Verwendet wurde der atmungsaktive und sehr leichte Persenningstoff Weathermax 80 in der Farbe schwarz.
Als Faden wurde Gore Tenara verwendet - dieser Faden besteht aus 100% Teflon und ist damit extrem UV-stabil und chemikalienresistent.
Gore als Hersteller gibt nicht umsonst eine 15jährige Garantie auf die Haltbarkeit des Fadens.

Zusammenfassung

Diese Persenning für ein Konsolenboot Jeanneau Cap Camarat 5.5 BR

  • lässt sich insbesondere im hinteren Bereich dank der Bungee Loop Gummis leicht befestigen
  • kann dank des vorderen Reißverschlusses am Steg betreten und verlassen werden
  • die Klampen lassen sich belegen, da zugänglich
  • ist absolut dicht, auch im Heckbereich
  • ist dank Weathermax 80 atmungsaktiv, kein Schwitzwasser im Boot
  • wird über die Boat Vent III zusätzlich belüftet

Bilder der Persenning für Jeanneau Cap Camarat 5.5 BR

  • Persenning Jeanneau Cap Camarat 5.5 BR Bootspersenning 01
  • Persenning Jeanneau Cap Camarat 5.5 BR Bootspersenning 02
  • Persenning Jeanneau Cap Camarat 5.5 BR Bootspersenning 03
  • Persenning Jeanneau Cap Camarat 5.5 BR Bootspersenning 04
  • Persenning Jeanneau Cap Camarat 5.5 BR Bootspersenning 05
  • Persenning Jeanneau Cap Camarat 5.5 BR Bootspersenning 06
  • Persenning Jeanneau Cap Camarat 5.5 BR Bootspersenning 07
  • Persenning Jeanneau Cap Camarat 5.5 BR Bootspersenning 08
  • Persenning Jeanneau Cap Camarat 5.5 BR Bootspersenning 09
  • Persenning Jeanneau Cap Camarat 5.5 BR Bootspersenning 10
  • Persenning Jeanneau Cap Camarat 5.5 BR Bootspersenning 11
  • Persenning Jeanneau Cap Camarat 5.5 BR Bootspersenning 12
  • Persenning Jeanneau Cap Camarat 5.5 BR Bootspersenning 13
  • Persenning Jeanneau Cap Camarat 5.5 BR Bootspersenning 14
  • Persenning Jeanneau Cap Camarat 5.5 BR Bootspersenning 15
  • Persenning Jeanneau Cap Camarat 5.5 BR Bootspersenning 16
  • Persenning Jeanneau Cap Camarat 5.5 BR Bootspersenning 17
Gelesen 37 mal

Kontakt

Bootssattlerei Hallier
Dorfstr. 3
93077 Bad Abbach
Deutschland

Telefon: +49 (0)9405 5009911

E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geschäftszeiten

Sa: nach Vereinbarung

Anfahrt / Karte

anfahrtskarte bootssattlerei hallier