Persenning Centurion Enzo 230 Bootspersenning

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Persenning für Centurion Enzo SV230+ über Wakeboardtower

Für dieses Wasserskiboot wurde eine neue Bootspersenning angefertigt, die im Gegensatz zur originalen mit Druckknöpfen befestigt wird und über den Wakeboardtower samt Bimini geht.

Probleme der originalen Persenning

Die originale Bootspersenning der Centurion Enzo SV230+ war eine klassische Ganzpersenning, die bis über die Scheuerleiste geht und mit einem Gurt zusammengezogen wird.
Der Wakeboardtower war ausgenommen.
Dadurch konnte am Tower das Wasser durch die Bootspersenning ins Boot laufen und durch das geringe Gefälle im Stoff blieb insbesondere hinten immer das Wasser stehen (und ging irgendwann durch den Persenningstoff).

Da der Stoff zudem nur ganz knapp über die Scheuerleiste ging, rutschte er immer wieder über die Scheuerleiste, wenn man das Boot abdecken wollte.

Originale Ganzpersenning der Centurion Enzo 230+ mit ausgenommenen WakeboardtowerOriginale Ganzpersenning der Centurion Enzo 230+ mit ausgenommenen WakeboardtowerTrotz Persenningstützen fast kein Gefälle im Stoff vorhandenTrotz Persenningstützen fast kein Gefälle im Stoff vorhandenAls Folge blieb insbesondere hinten immer das Wasser stehenAls Folge blieb insbesondere hinten immer das Wasser stehen

Neue Persenning geht über den Wakeboardtower

Die neue Persenning über den Wakeboardtower deckt die Centurion nun wasserdícht abDie neue Persenning über den Wakeboardtower deckt die Centurion nun wasserdícht abIm Gegensatz zur alten Persenning geht die neue Persenning nun über den Wakeboardtower mit aufgebautem Bimini und wird ringsum mit Druckknöpfen befestigt (im Heckbereich zusätzlich noch Bungee Loop Gummis).

Dadurch geht das Abdecken des Bootes nun deutlich leichter, da die Bootspersenning sicher durch die Druckknöpfe gehalten wird.

Gleichzeitig ist das Boot nun absolut wasserdicht abgedeckt.

Zusätzliche Extras

Auf Kundenwunsch haben wir noch einige sinnvolle Extras bei dieser Arbeit umgesetzt.

Lufteinlässe mitabgedeckt

Persenning ist so geschnitten, dass die Lufteinlässe mitabgedeckt sindPersenning ist so geschnitten, dass die Lufteinlässe mitabgedeckt sindFür die Befestigung haben wir die zum großen Teil bereits vorhandenen Druckknöpfe weiter verwendet.

Allerdings hat Centurion Enzo 230+ einige sehr ungünstig platzierte Lufteinlässe, durch die der Regen in die Bilge gelaufen wäre.

Um dies zu verhindern wurde die Hafenpersenning so geschnitten, dass die Lufteinlässe mitabgedeckt sind.

Lufteinlass vorne ist durch die Hafenpersenning abgedecktLufteinlass vorne ist durch die Hafenpersenning abgedecktEbenso die hinteren, seitlichen Lufteinlässe Ebenso die hinteren, seitlichen Lufteinlässe Die Lufteinlässe stellen kein Problem mehr darDie Lufteinlässe stellen kein Problem mehr dar

Zusätzliche Lufthutzen für bessere Belüftung

Als Persenningstoff wurde der wasserdampfdurchlässige Weathermax 80 verwendet, der eine sehr hohe Atmungsaktivität besitzt.

Um die Feuchtigkeit, die durch das Wasserskifahren zwangsläufig ins Boot kommt, noch besser nach zu transportieren, wurden pro Seite zwei Lufthutzen eingearbeitet.

Diese ermöglichen der Luft im Boot zu zirkulieren.

Pro Seite zwei zusätzliche LufthutzenPro Seite zwei zusätzliche LufthutzenKein Regen kann über sie nach innen eindringenKein Regen kann über sie nach innen eindringenSie erlauben eine Luftzirkulation unter der PersenningSie erlauben eine Luftzirkulation unter der Persenning

Reißverschluß hinten für einfaches Betreten

Um auch einmal schnell in das abgedeckte Boot zu kommen, wurde hinten ein überlappter Reißverschluss eingenäht.

Reißverschluß mit verkletteter Überlappung hintenReißverschluß mit verkletteter Überlappung hintenSo kann die Centurion Enzo 230+ auch abgedeckt schnell betreten werdenSo kann die Centurion Enzo 230+ auch abgedeckt schnell betreten werden

Verwendeter Persenningstoff

Verwendet wurde der atmungsaktive und sehr leichte Persenningstoff Weathermax 80 in der Farbe anthrazit.
Als Faden wurde Gore Tenara verwendet - dieser Faden besteht aus 100% Teflon und ist damit extrem UV-stabil und chemikalienresistent.
Gore als Hersteller gibt nicht umsonst eine 15jährige Garantie auf die Haltbarkeit des Fadens.

Zusammenfassung

Diese Persenning für eine Centurion Enzo SV230+ ist eine sehr gute Alternative zu einer Ganzpersenning

  • dank DOT Druckknöpfe hält sie sicher auch bei starkem Wind
  • das Abdecken des Bootes inbesondere im Hafen und Wind ist um einiges leichter als bei einer normalen Ganzpersenning
  • dank des eingenähten Reißverschlusses kann das Wasserskiboot immer problemlos betreten werden, die Badeplattform ist frei
  • dank Weathermax 80 atmungsaktiv, kein Schwitzwasser im Boot
  • die seitlichen Hutzen sorgen für eine Luftzirkulation unter der Bootspersenning

Bilder der Persenning für Centurion Enzo SV230+

  • Persenning Centurion Enzo SV230+ Bootspersenning 01
  • Persenning Centurion Enzo SV230+ Bootspersenning 02
  • Persenning Centurion Enzo SV230+ Bootspersenning 03
  • Persenning Centurion Enzo SV230+ Bootspersenning 04
  • Persenning Centurion Enzo SV230+ Bootspersenning 05
  • Persenning Centurion Enzo SV230+ Bootspersenning 06
  • Persenning Centurion Enzo SV230+ Bootspersenning 07
  • Persenning Centurion Enzo SV230+ Bootspersenning 08
  • Persenning Centurion Enzo SV230+ Bootspersenning 09
  • Persenning Centurion Enzo SV230+ Bootspersenning 10
  • Persenning Centurion Enzo SV230+ Bootspersenning 11
  • Persenning Centurion Enzo SV230+ Bootspersenning 12
  • Persenning Centurion Enzo SV230+ Bootspersenning 13
  • Persenning Centurion Enzo SV230+ Bootspersenning 14
  • Persenning Centurion Enzo SV230+ Bootspersenning 15
  • Persenning Centurion Enzo SV230+ Bootspersenning 16
  • Persenning Centurion Enzo SV230+ Bootspersenning 18
  • Persenning Centurion Enzo SV230+ Bootspersenning 19
  • Persenning Centurion Enzo SV230+ Bootspersenning 20
  • Persenning Centurion Enzo SV230+ Bootspersenning 21
  • Persenning Centurion Enzo SV230+ Bootspersenning 22
  • Persenning Centurion Enzo SV230+ Bootspersenning 23
  • Persenning Centurion Enzo SV230+ Bootspersenning 24
  • Persenning Centurion Enzo SV230+ Bootspersenning 25
  • Persenning Centurion Enzo SV230+ Bootspersenning 26
Gelesen 124 mal

Kontakt

Bootssattlerei Hallier
Dorfstr. 3
93077 Bad Abbach
Deutschland

Telefon: +49 (0)9405 5009911

E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geschäftszeiten

Sa: nach Vereinbarung

Anfahrt / Karte

anfahrtskarte bootssattlerei hallier